Detmers hält fit!

Was einfach aussieht, brennt schon nach 30 Sekunden Arbeit ganz schön. Bei dieser Übung lernen unsere Fahrer spielerisch einen Container mit wilden Spanngurten an eine schwer zugängliche Stelle zu manövrieren. Durch regelmäßige Containereinbringungen beim Kunden kann die Ausführung stetig präzisiert werden. Eine Leistungssteigerung ist bereits nach wenigen Durchführungen garantiert.

Was hier auf unserem Beispielbild wie der chillende Tarzan an seiner Liane aussieht, ist in der Realität effektives Training für Rumpf und Arme. Um das Bestmögliche aus der Containereinbringung herauszuholen, ist es wichtig, dass der Oberkörper möglichst ruhig gehalten wird und nur die Arme und Schultern in Bewegung sind. Die fein abgestimmte Kombination aus Zugkraft, Drehkraft und Kranarbeit, bringt den Container letztlich an den vorgesehenen Standort.

Auch Lust auf Cotainer-Free-Climbing?

Dann besorgen Sie sich entweder Ihr eigenes Seil, einen Kran und einen Container ODER fangen Sie einfach bei uns an!